Datum: 27-10-2020. Aranco unterstützte das VISTA College bei der Entwicklung des Öffentlich-Privaten-Partnerschafts-Projekts Digiwise. Der Antrag auf eine Subvention für Digiwise aus dem Regionalen Investitionsfonds mbo für Berufschulen ist jetzt genehmigt worden! Digiwise ist eine Zusammenarbeit zwischen dem VISTA College (Koordinator), Gilde Opleidingen, der Hochschule Zuyd und der lokalen (IT) Geschäftswelt. Der Zweck von Digiwise besteht darin, die pädagogischen Entwicklungen auf dem Gebiet der IT-Ausbildung in Ausführung und Inhalt zu stärken. Die Dringlichkeit ist in der Corona-Krise deutlicher denn je geworden. Die erforderlichen IT-Fähigkeiten und das dazugehörige Wissen sind für die weitere Teilnahme an der Gesellschaft in praktisch allen Berufen und Positionen (vom Vertragsarbeiter bis zum Pflegepersonal) unabdingbar. 

Digiwise ist bestrebt, trotz dem wenig verfügbarem Personal im IT-Sektor, eine wirtschaftlich starke und lebenswerte Region in Limburg zu bleiben. Genauer gesagt zielt der Vorschlag von Digiwise darauf ab, die IT-Schulungskurse auf den MBO-Ebenen 3 und 4 der Berufsschulen zum Nutzen sowohl der künftigen als auch der derzeitigen IT-Beschäftigten zu verbessern. Um der Nachfrage aus der Wirtschaft weiterhin gerecht zu werden, muss ein Paradigmenwechsel im Bildungswesen stattfinden. Digiwise wird sowohl neue Studenten als auch derzeitige Mitarbeiter innerhalb eines innovativen pädagogischen und didaktischen Modells ausbilden. 

Wir wünschen den Projektpartnern viel Glück bei der Umsetzung!